[Angenommen] Bewerbung Mary-Ann Oren

Nach unten

[Angenommen] Bewerbung Mary-Ann Oren

Beitrag von Mary-Ann am 08.12.14 17:53

Name: Mary Oren
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mensch
Alter: 26
Rang: Assistenzarzt, Paramedic
Ausbildungsschwerpunkt: Xenobiologie, Unfallchirurgie

Erscheinungsbild:
Mary ist eine eher schlanke drahtige Frau, die meist eine aufrechte steif militärische Haltung hat.
Sie ist nicht unbedingt eine Schönheit, doch ist sie gepflegt.
Die schulterlangen roten Haare sind wohl das Erste was bei ihr auffällt.
Sehr darauf bedacht ein perfektes Bild zu liefern, ist ihre Kleidung stets faltenfrei und sauber.
Ansonsten ist sie wenig auffällig, mit ihren braunen Augen und einem allerwelts Gesicht.
Narben, Tattoos oder Piercings hat sie keine, als auch keine Kybernetik.

Aktueller Aufenthaltsort: Dromund Kaas (bzw von dort aufgebrochen mit Haus Xunj'ti nach Hoth)

Auftreten (Verhalten):
Sie hält sehr viel auf das Imperium, und somit auch auf die Sith. In völliger Loyalität, führt sie Befehle gewissenhaft und zuverlässig aus.
Gegenüber Vorgesetzter und Sith gibt sie sich schnell devot, was sie  schwach wirken lassen kann.
Doch kann sie sich durchaus Durchsetzen wenn es nötig ist, um ihre Aufgabe zu erfüllen.
Natürlich ist sie stark von der rassenfeindlichen Gesellschaft geprägt, wodurch sie schnell zu Vorurteilen neigt.
Jedoch eher im neugierigen, als im böswilligen Sinne.
Die wissenschaftliche Neugierde ist sicherlich einer ihrer grössten Antriebe.

Stärken des Charakters:
Überkorrektes Vorgehen, penible Dokumentation ihrer Arbeit, schnelle Auffassungsgabe und Lernfähigkeit.

Schwächen des Charakters:
Wenig prakrische Erfahrung in ihrem Metier, schlechte Abwehr gegen Manipulation primär auf Machtbasis,
eher unterdurchschnittliche körperliche Konstitution.

Geburtsort: Dromund Kaas (12vVC)
Alter bei Eintritt in die Universität: 21 (Jahr 9 nVC)
Alter beim Abschluss des Medizinstudiums: 26 (14 nVC)

Kurze Beschreibung des Studiums:
Ihre Leistungen lagen meist im oberen Mittel, doch stach sie vorallem mit der Wahl ihres Fachgebietes heraus.
Es ist ein kontrovers disskutierter Lehrgang und man hat sie bezüglich dieser Wahl teilweise belächelt, teilweise angefeindet.
Es kümmerte sie wenig, da sie dieses Studium wegen ihren Eltern wählte, die es mehr oder weniger für sie entschieden haben.

Charakterbeschreibung:
Bissher ist der Char noch nicht detailreicher als schon beschrieben. Bei mir kommt vieles spontan, sobalds logisch erscheint zu definieren.
Es werden sicherlich einige Ticks entstehen. Die ich hier noch ergänze.

Timeline der Vita des Charakters:
12vVC Geburt auf Dromund Kaas Einzelkind. Beide Eltern in imperialen Militär tötig
5vVC-5nVC Grundschule in einer Schule die an eine Militärakademie angeschlossen ist.
5nVC-9nVC Höhere Fachschule verbunden mit einer militärischen Grundausbildung
9nVC-14 nVC MedizinStudium

_________________________

OOC zu Euch als Spieler:

Euer Alter: 23

Eure bisherige RP-Erfahrung: Gesammthaft ca 3-4 Jahre Rp Erfahrung mit diversen Pen and Paper (Warhammer, Arcane Codex, Star Wars Tischrunde) auch einige Selbstgeschriebene. (Alania ein Fantasy pnp, Mass effect, Metahuman ein Superhelden pnp, Metal gear....)

Eure bisherigen Erfahrung im Star Wars:
Ich tummel mich seit ca 2.5 jahren im  Swtor mit diversen Charakteren und in verschiedensten Gilden.
War in Haus Nidantha, Haus Eldis, Viva Investigationis, Xaan Orden und habe mit anderen Gilden zusammen gearbeitet (Wächter der Dunkelheit, SRK, Midwan Orden und andere)
Momentan bin ich mit Sanin im Hire and Desire am kellnern und mit Ahyana als einzige Sith abseits einer Gilde am RPn. Myrisstra ist meine Main, die jetzt aber auf der Abschussliste steht. Mit ihr hab ich schon 2 Jahre eine Ärztin bespielt.
Neben diesen Chars habe ich noch 3 Nebenchars die für spezielle Plots reserviert sind.

Was Ihr sonst loswerden möchtet:
Ich bin alles in allem ein sehr verträglicher Mensch. Man kann mir auch sagen wenn was an mir stört, am liebsten gleich direkt.
Ich mach auch gern mal was im PVE Bereich (hab diverse Heiler)
Erreichbar bin ich immer über Skype, antworte immer sobald ich Zeit hab.
Ach und noch ein kleines Detail. Ich komme aus der Schweiz daher brauche ich nicht das deutsche Doppel S und manchmal Formulierungen die etwas anders sind. Ich bin ausserdem auch Legasthenikerin. Also einfach sagen wenn was nicht leserlich ist. Meist merkt man es mir aber nicht an.
avatar
Mary-Ann

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 07.12.14
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Angenommen] Bewerbung Mary-Ann Oren

Beitrag von Vastor am 08.12.14 19:00

Bewerbung angenommen.

PS: Du hast zu viele Chars!
PPS: Legasthenie merkt man dir wirklich nicht an!
avatar
Vastor

Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 18.12.13
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten