[Angenommen] Bewerbung Sheireen

Nach unten

[Angenommen] Bewerbung Sheireen

Beitrag von Sheireen am 18.02.15 20:14

Hallo zusammen!

Ich bin mal so dreist und ignoriere den Aufnahmestopp von vor drei Tagen... Nein, Scherz. Das ist natürlich alles schon mit Vastor abgesprochen. Im Folgenden meine Bewerbung/Akte für meine Sith.

Name: Sheireen (Rufname: Zilas)
Geschlecht: Weiblich
Rasse: Echani
Alter: 25
Rang: Sith
Ausbildungsschwerpunkt: Kriegerin

Erscheinungsbild: Etwa 1,75 Meter groß; schlanker aber kräftiger Körperbau; fast schneeweiße Haut- und Haarfarbe; trägt weiße/schwarze/rote Roben (je nach Lust und Laune!) und oftmals schwere Rüstung darunter, vor allem dann, wenn ein Kampf bevorsteht

Aktueller Aufenthaltsort: Hoth

Auftreten: Lockere Lebenseinstellung; oftmals respektlos gegenüber Höhergestellten, auch wenn sie letztendlich tut, was verlangt wird; karikiert gerne mal selbst in den unpassendsten Gelegenheiten; relativ tolerant gegenüber fremden Kulturen, sofern der Kampf im Zentrum steht; intolerant gegenüber „schwachen“ Kulturen; denkt und handelt oftmals pragmatisch

Stärken des Charakters: Lichtschwertkampf; generell Nahkampf; Schnelle Reflexe; Spontanität

Schwächen des Charakters: Machteinsatz auf Distanz; offensive Machtnutzung; spricht meistens bevor sie denkt (und handelt sich deshalb gelegentlich Ärger ein); übertriebene Risikofreudigkeit und daher manchmal zu riskante Manöver; verbringt ungern viel Zeit mit „Plaudern“ oder „unnötiger Planung“ und wirkt dabei meistens angespannt und ungeduldig

Geburtsort: Eshan

Alter bei Eintritt in die Akademie: 15

Alter bei Ernennung zum Sith: 19

Kurze Beschreibung der Akolythenzeit:
Bevor die junge Echani von Imperialen gefangen genommen wurde und zur Sith-Akademie geschickt wurde, genoss sie bereits in ihrer Kindheit eine Kampfausbildung wie es für Echani üblich ist. Dementsprechend lag sie, was den Kampf und insbesondere den Nahkampf angeht, deutlich über dem Durchschnitt. Ihre Machtfähigkeiten ließen dafür stets zu wünschen übrig, weshalb sie sich sehr früh darauf spezialisierte, die Macht mit ihrer Körperkraft zu verbinden, während reine Machtangriffe außen vor gelassen wurden.
Im Laufe der Jahre wurde sie vermehrt Opfer von Intrigen anderer Akolythen und entkam mehrmals nur knapp dem Tode. Als Konsequenz entwickelte sie einen ausgeprägten Hass auf Intriganten und bildete ein „Triumvirat“ mit zwei reinblütigen Akolythen, die ähnlich wie sie dachten. Auch wenn dieses Bündnis in erster Linie dem Selbstschutz diente, kam mit der Zeit der Gedanke hinzu, dass Zwietracht unter den Sith uneffizient und langfristig zum eigenen Untergang führen würde. Das Triumvirat entwickelte eine Reihe von Gegenmaßnahmen, um Intrigen aufzudecken, wodurch immer wieder einzelne Widersacher den Tod fanden, entweder durch die Aufseher oder durch „Unfälle“.
Erst als einer der Aufseher versuchte, dem „Kreuzzug“ des Akolythen-Triumvirats ein Ende zu setzen und die finalen Prüfungen anstanden, stand das Bündnis auf der Kippe. Trotz der Bedenken seiner Kollegen, übernahm der Aufseher eine der finalen Prüfung von allen drei Akolythen und führte sie in die Wildnis von Dromund Kaas. Über die Details der Prüfung ist nicht viel bekannt, doch sollte mindestens einer der Teilnehmer nicht wieder zurückkehren. Nach einigen Tagen kehrten die zwei Reinblüter und die Echani zur Akademie zurück, doch der Aufseher blieb verschollen. Es wurde davon ausgegangen, dass mindestens einer der drei Akolythen für das Verschwinden des Aufsehers verantwortlich war, aber da nie Beweise gefunden wurden und alle drei Akolythen zu dem Thema schwiegen, konnte man niemanden zur Bestrafung heranziehen. Den verschollenen Aufseher erklärte man daraufhin zum „Teilnehmer, der nicht zurückkehrte“ und die Prüfungen für die drei Akolythen wurden unter der Aufsicht anderer Aufseher fortgesetzt.
Das Triumvirat hielt stand und wurde erst aufgelöst, als die Drei alle Prüfungen bestanden und als Sith getrennte Wege gingen. Die beiden Reinblüter nannten die Echani in ihrer eigenen Sprache „Zilas“ (zu basic: „die Weiße“), weshalb es später zu ihrem militärischen Rufnamen wurde. Das geheime Motto des Triumvirats „Tyűk pro Eroaga“ (zu basic: „Stärke durch Einheit“) prägte Sheireen für die späteren Jahre sehr und wurde Motto ihrer militärischen Einheit.

Tätigkeiten nach dem Abschluss der Akademie: Taktische Führerin und Sith-Kommandantin diverser Imperialer Sturmeinheiten, zuletzt und aktuell bei der Sturmkompanie „Zilas Mirtis“

Einsatzorte: Diverse Planeten im Äußeren Rand, vorzugsweise Eis- und Schneeplaneten; derzeit stationiert auf Hoth

Kurze Beschreibung der Zeit als Sith (inklusive Charakterbeschreibung):
Als Sheireen von der Sith-Akademie auf Dromund Kaas abging, wurde sie dem Imperialen Kriegsministerium unterstellt und hat es bisher stets abgelehnt, sich von einem Sithlord abhängig zu machen, ganz gleich, ob als Schülerin oder als Teil des Gefolges. Sie nimmt seitdem in regelmäßigen Abständen an militärischen Einsätzen teil, die überwiegend im Äußeren Rand und auch im Huttenraum stattfanden. Aufgrund ihres lockeren und unorthodoxen Auftretens ist sie im Laufe der Zeit unter vielen Soldaten, die sie befehligt, relativ beliebt geworden. Als hervoragende Frontkämpferin scheut sie sich auch nicht davor, gemeinsam mit den Sturmsoldaten in den ersten Reihen zu kämpfen und in brenzligen Situationen vorzustoßen, um eine Bresche in den feindlichen Reihen zu schlagen. Meistens ist sie die erste Person, die ins Gefecht einsteigt, und die letzte Person, die aus dem Gefecht wieder aussteigt.
Auch wenn ihre Stärken nicht unbedingt in der strategischen Planung und Vorbereitung liegen, macht sie diese Schwäche mit taktischen Manövern und Improvisation wieder wett. Wegen der Natur ihrer Einsätze ist sie in Gefechten nahezu ständig feindlichem Beschuss ausgesetzt, weswegen sie desöfteren Verletzungen davon trägt und relativ schmerzresistent ist. Sie bevorzugt daher im Kampf schwere Rüstungen und nutzt Form V, insbesondere die Shien-Ausprägung, wenn sie an der Seite von Verbündeten kämpft.
Kämpft sie allerdings nur allein gegen einen einzelnen mächtigeren Gegner, was nur selten der Fall ist, nutzt sie den zum Duellieren gedachten Juyo-Stil. Sie versetzt sich dabei in einen wilden und unberechenbaren Berserkerzustand und steigert sich so sehr in den Kampf hinein, dass sie ihre Umwelt nur noch eingeschränkt wahrnimmt. Da dieser Kampfrausch einen hohen Kraft- und Machtaufwand erfordert, ist das Risiko hoch, dass sie sich dabei völlig verausgabt und vor Erschöpfung kampfunfähig wird oder gar das Bewusstsein verliert. Dieser extreme Nachteil ist der auschlaggebende Punkt, weshalb sie den Juyo-Stil nur selten in militärischen Einsätzen verwendet.
Abseits des Kampfes bevorzugt sie eher einen kühlen Kopf und bemüht sich um Toleranz und Verständnis, sofern es ihr oder dem Imperium als Ganzes zum Vorteil gereicht. Darüber hinaus ist Geduld nicht gerade ihre Stärke und man könnte beinahe meinen, „diplomatisches Taktgefühl“ wäre ein Fremdwort für sie. Diplomatische Themen und vor allem Kapitulationsverhandlungen überlässt sie für gewöhnlich ihren Adjudanten, selbst und vor allem dann, wenn es sich beim Gegenüber um einen Jedi handelt.
Böse Zungen behaupten, diese Abneigung hätte mit einem bestimmten Ereignis vor ein paar Jahren zu tun. Berichten zufolge soll sie dabei nach einem taktischen Sieg die Kapitulationsbedingungen mit einem älteren Jedi ausgehandelt haben und hätte ihm dabei deutlich mehr Zugeständnisse gemacht als nötig gewesen wäre. Augenzeugen meinten, sie sei nach Ende der Verhandlungen resignierend und deprimiert zurückgekehrt und wirkte noch tagelang betrübt.

Timeline der Vita des Charakters:

10 VVC: Geburt auf Eshan
10 VVC – 5 NVC: Zeit als Echani (Keine Details bekannt)
5 NVC: Gefangennahme durch das Imperium
5 NVC – 9 NVC: Ausbildung an einer Sith-Akademie auf Dromund Kaas
9 NVC: Abschluss an der Sith-Akademie und Ernennung zur Sith
9-15 NVC: Diverse Einsätze auf Planeten im Äußeren Rand gegen die Republik und im Huttenraum.

______________________________


OOC zu mir als Spielerin:

Alter: 20
Bisherige RP-Erfahrung: Seit Frühjahr 2014 in SWTOR; vorher nur sporadisch
Bisherigen Erfahrung im Star Wars, speziell, Sith-Bereich: Hauptsächlich drüben beim JO-Projekt und den Erben Nyadars und das sehr regelmäßig; Imp-RP ebenfalls, aber insgesamt eher weniger und seltener, aber dennoch regelmäßig
Was ich sonst loswerden möchte: Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Noch eine Anmerkung meinerseits zum Konzept: Sheireen ist im Vergleich zu vielen anderen Sith relativ durchsichtig und alles andere als eine "geheimnisvolle Intrigenschmiedin". Deshalb kann man fast alle hier angegebenen Informationen (auch die Stärken und Schwächen) zu ihr als allgemein bekannt ansehen, entweder aufgrund von Berichten von der Sith-Akademie auf Dromund Kaas oder aufgrund von Berichten des Kriegsministeriums. Nur zu ihrer Zeit als reine Echani, also die Zeit vor der Sith-Akademie, gibt es fast keine Informationen, geschweige denn offizielle Berichte. Ich habe diesen Teil deshalb bewusst weggelassen und dafür die Zeit als Akolythin und Sith ausführlicher beschrieben. Anders wurde es ja auch nicht verlangt, von daher gehe ich mal davon aus, dass das so in Ordnung ist.
avatar
Sheireen

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 17.02.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Angenommen] Bewerbung Sheireen

Beitrag von Vastor am 18.02.15 20:47

Kurzer Hinweis:

Der Charakter befindet sich bereits im RP und die Akte wurde vorab besprochen. Die Bewerbung bzw Zusammenfindung fand damit schon vor dem Stopp statt und wurde nun schriftlich nachgereicht.
avatar
Vastor

Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 18.12.13
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Angenommen] Bewerbung Sheireen

Beitrag von Nimitya am 18.02.15 21:36

Hallo Sheireen und danke für deine Bewerbung.
Beim durchlesen des Textes stellte sich mir bisher eine konkrete Frage: Warum wurde sie vom Imperium gefangen genommen, auch weil sie zu dem Zeitpunkt noch recht jung war - 15 Jahre, wenn ich mich nicht täusche?
Eine kleine Erklärung dazu wäre nett zur Abrundung des Bildes.

Danke und lieber Gruß ^^
Nimitya
avatar
Nimitya

Anzahl der Beiträge : 339
Anmeldedatum : 18.12.13
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Angenommen] Bewerbung Sheireen

Beitrag von Sheireen am 19.02.15 2:03

Zu der Zeit herrschte ja noch ein nomineller Friede zwischen Republik und Imperium, aber am Rande der Galaxis wurden natürlich immer wieder kleine Stellvertreterkriege geführt. In diesem Zusammenhang nahm Sheireen als Teil einer kleinen Echani-Einheit an einer Republikanischen Intervention auf einer neutralen Welt, die vom Imperium angegriffen wurde, teil. Dabei lief allerdings so einiges schief, weshalb sie im Laufe eines militärischen Einsatzes außer Gefecht gesetzt und gefangen genommen wurde. Da es ohnehin sehr viele machtsensitive Echani gibt, haben die Imperialen sie natürlich gleich darauf getestet und schließlich dem Orden der Sith überstellt.
Mit 15 Jahren war sie da übrigens schon noch sehr jung, allerdings handelt es sich bei den Echani ja um eine Kriegerkultur, ähnlich wie bei den Mandalorianern oder den Chiss, weswegen ich davon ausgehe, dass man relativ früh schon "erwachsen" wird. Bei den Echani habe ich da zwar noch nie eine Quelle gefunden, aber bei den Mandalorianern ist es mit 13 Jahren, bei den Chiss auch. Da es da angeblich viele Ähnlichkeiten zwischen Mandalorianern und Echani gibt, wird es bei den Echani wohl ähnlich sein.
avatar
Sheireen

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 17.02.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Angenommen] Bewerbung Sheireen

Beitrag von Vastor am 25.02.15 11:41

Da offene Fragen beantwortet sind, wird die Bewerbung angenommen. Willkommen Sheireen Smile
avatar
Vastor

Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 18.12.13
Alter : 26
Ort : Hamburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Angenommen] Bewerbung Sheireen

Beitrag von Sheireen am 25.02.15 15:52

Danke! Smile
avatar
Sheireen

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 17.02.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Angenommen] Bewerbung Sheireen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten